Lieferkosten – Deutschland und Österreich 

Wir bieten kostenlosen Standardversand für alle Adressen in Deutschland und Österreich an.

Liefermethode:

Alle Produkte, die über unsere Website für den Versand nach Deutschland und Österreich bestellt werden, werden per Standardlieferung geliefert. In der Regel erfolgt der Versand mit DHL. Die gewählte Versandart teilen wir Ihnen in der Versandbestätigung mit.

Lieferzeiten:

Wenn der Standardlieferservice angewendet wird, bemühen wir uns, Ihre Bestellung innerhalb von 2-3 Werktagen in Deutschland und innerhalb von 3-4 Werktagen in Österreich zuzustellen. Unter "Werktagen" verstehen wir Montag bis Freitag, ausgenommen gesetzliche Feiertage in Deutschland und Österreich, während "Wochenendtage" Samstag und Sonntag sind. Bestellungen, die bis 12 Uhr getätigt werden, werden noch am gleichen Tag bearbeitet und an den Lieferdienst weitergegeben. Wir setzen alles daran, die genannten Lieferzeiten einzuhalten, können jedoch keine absolute Garantie dafür geben.

Verfolgung Ihrer Bestellung:

Wenn Ihr Paket per Kurier zugestellt wird, haben Sie die Möglichkeit, den Versandstatus zu verfolgen, indem Sie auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail klicken, die wir Ihnen zusenden.

Kurierfahrten:

Alle Kuriersendungen müssen persönlich an der Lieferadresse entgegengenommen und mit einer Unterschrift versehen werden. Unsere Kurierdienstleister werden Sie vorab telefonisch oder per E-Mail benachrichtigen, um die Zustellung anzukündigen.

Zusätzliche Zustellversuche und Abholung durch den Kurier:

Sollte der erste Zustellversuch unseres Kuriers nicht erfolgreich sein, wird unser Zustelldienst einen weiteren Versuch unternehmen, Ihre Produkte zuzustellen. Falls auch der zweite Zustellversuch erfolglos ist, hinterlassen unsere Zustelldienste an Ihrer Adresse eine Karte mit Anweisungen zur Abholung Ihres Produkts. Die beigefügten Anweisungen enthalten eine Frist, innerhalb der Sie Ihr Produkt abholen können.

Lieferprobleme:

Wenn Schwierigkeiten bei einer Lieferung auftreten sollten, bitten wir Sie, uns telefonisch unter der Nummer 0800 000 9063 zu kontaktieren. Sollte unser Zustellpartner Ihre Produkte nicht liefern können und dieser Umstand darauf zurückzuführen ist, dass Sie oder Ihr benannter Empfänger zum Zeitpunkt der Lieferung nicht an der angegebenen Adresse verfügbar sind oder die Lieferung nicht entgegennehmen können, so wird dies unter bestimmten Umständen als nicht durch unsere Verantwortung beeinflussbar betrachtet (Beispiele sind weiter unten aufgeführt). Sollten Sie oder Ihr Beauftragter die Produkte nicht innerhalb des auf der Benachrichtigung angegebenen Zeitraums bei unserem Zustelldienst abholen, können wir uns darauf einigen, die Rücksendung der Produkte zu veranlassen. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass wir das Recht behalten, Ihnen die tatsächlichen Kosten für die Rücksendung in Rechnung zu stellen, selbst wenn die Erstlieferung kostenfrei erfolgte. Im Folgenden finden Sie eine beispielhafte Liste von Situationen, in denen die Nichtlieferung als Ihre Verantwortung betrachtet wird:

Sie haben die falsche Lieferadresse angegeben;

Es liegt ein Fehler in der angegebenen Lieferadresse vor;

die Lieferadresse ist nicht angemessen zugänglich;

die Lieferadresse ist nicht sicher zugänglich; oder

Wenn eine persönliche Quittung erforderlich ist, steht an der Lieferadresse keine Person zur Verfügung, die die Lieferung entgegennimmt und eine Unterschrift leistet.

Sollten Sie die Lieferung nicht erneut arrangieren:

Falls die Produkte nicht innerhalb der auf der Karte an der Lieferadresse angegebenen Frist abgeholt werden und keine Anweisungen für die Rücksendung der Produkte vorliegen, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihnen Lagerkosten in Rechnung gestellt werden. Sollten wir trotz unserer angemessenen Bemühungen nicht in der Lage sein, Sie zu kontaktieren oder eine alternative Lieferung oder Abholung zu vereinbaren, behalten wir uns das Recht vor, den Vertrag mit Ihnen zu beenden.

Haftung:

Die Verantwortung für ein Produkt, das als Ware gilt, geht auf Sie über, sobald wir es an die von Ihnen angegebene Adresse liefern oder Sie oder ein von Ihnen beauftragter Spediteur es bei uns abholen.

Nach Erhalt der vollständigen Zahlung verkaufen wir Ihnen die Produkte und Sie werden Eigentümer der Produkte.

Wir sind nicht verantwortlich für Verzögerungen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Wenn sich unsere Lieferung der Produkte durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle verzögert, werden wir Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Sie darüber zu informieren, und wir werden Maßnahmen ergreifen, um die Auswirkungen der Verzögerung zu minimieren. Sofern wir dies tun, haften wir nicht für Verzögerungen, die durch das Ereignis verursacht werden, aber wenn die Gefahr einer erheblichen Verzögerung besteht, können Sie uns kontaktieren, um den Vertrag zu beenden und eine Rückerstattung für alle Produkte zu erhalten, für die Sie bezahlt, aber nicht erhalten haben.